Ortskern von Obermaiselstein

Die Entwicklung unserer Pension

Unser Haus

Unser Haus wurde in den Jahren 1964/65 erbaut und seit damals mehrfach modernisiert.

So wurden in den 1990er Jahren die Heizungsanlage und die Balkone erneuert und später auch die Zimmer neu möbliert.

Im Jahr 1999 wurde das Dach zur besseren Isolierung neu gedeckt und eine Solarthermie-Anlage zur umweltschonenden Warm­wasser­gewinnung installiert.

Sechs Jahre später bekam das Haus einen neuen Anstrich und weitere vier Jahre danach wurde 2009 auf dem Dach eine Photovoltaik-Anlage zur Stromerzeugung angebracht.

Die Sonne scheint bei uns also nicht nur für das schöne Wetter in Ihren Urlaub, sondern erzeugt dabei auch noch umweltfreundlich Strom und Warmwasser für uns und unsere Gäste.

Frühstücks- und Aufenthaltsraum

Damit Sie gut gestärkt in einen erlebnisreichen Urlaubstag starten können, servieren wir ein leckeres Frühstück mit Kaffee, Tee oder Kakao und frischen Semmeln.

Getränke (Bier, Limo und Wasser) für Ihren Proviant oder für den Abend gibt es im Haus zu kaufen.

Unser Aufenthaltsraum steht Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Tagsüber können Sie außerdem die angrenzende sonnige Terrasse nutzen. Für Zeitvertreib am Abend sind ein Fernseher mit Satellitenempfang und Gesellschaftsspiele vorhanden.


HTML5 Powered with CSS3 / Styling, and SemanticsCSS ist valide!

Enschenkopf, Nebelhorn, Rubihorn, Geißhorn